Kürbisausstellung im Blühenden Barock

mit Beseneinkehr

Wer kennt sie nicht, die großen orangefarbenen Gewächse, die im Oktober zu gruseligen Fratzen werden. Doch ist damit die Vielfalt des Kürbisses noch lange nicht zu Ende. Das beweist die weltgrößte Kürbisausstellung. Jährlich verwandelt sich der Garten um das Ludwigsburger Barockschloss in ein richtiges Kürbisparadies. Auf launige Weise schließt sich eine fröhliche Einkehr in ein Besenlokal an.

Abfahrt am frühen Nachmittag. Anreise nach Ludwigsburg. Besuch der Kürbisausstellung im Schlosspark. Anschließend Weiterfahrt und Beseneinkehr. Rückkehr gegen 23.00 Uhr.


10.10.2020

Sa | 1 Tag
Köppel | 20640
Deutschland

Leistungen

  • Fahrt in modernem Fernreisebus
  • Eintritt Kürbisausstellung
  • Musikunterhaltung im Besen
  • 1 Treuepunkt
Fahrpreis pro Person€ 41,50