Bernina Express

Schweizer Bergwelt-Erlebnis in Davos

Der BERNINA-EXPRESS befährt die wohl eindrucksvollste Alpenstrecke und ist die höchste und steilste Adhäsionsbahn der Welt. Auf dieser Fahrt erschließt sich dem Reisenden eine Fülle hinreißender Naturschauspiele in einer grandiosen Gletscherwelt. Erleben Sie eine Bahnfahrt durch reine Natur mit Alpweiden, Bergwäldern und rauschenden Bächen, über die imposante Hochgebirgswelt zum südlich anmutenden Städtchen Poschiavo.

1.Tag: Chur, älteste Stadt der Schweiz & Davoser Bergbahnen

Abfahrt am Morgen. Anreise nach Chur. Nach einem gemütlichen Bummel durch die historische Altstadt führt Ihre Reise Sie durch eine wildromantische Berglandschaft nach Davos. Am Nachmittag empfiehlt sich eine Luftseilbahnfahrt auf das Jakobshorn (2590m) oder eine Fahrt mit der Parsenn-Standseilbahn auf den Weissfluhjoch (2662m), um ein herrliches bis zu den Berner und Walliser Alpen reichendes Panorama zu genießen. Während ihres Aufenthaltes in Davos ist mit Ihrer Davos Premium Card eine Berg- und Talfahrt mit einer dieser Bahnen kostenlos. Ebenfalls gratis sind für Sie Fahrten mit dem öffentlichen Ortsverkehr in Davos. Gegen Abend heißt Sie ihr Gastgeberteam in einem komfortablen 4-Sterne-Hotel im Höhenluftkurort Davos mit einem Begrüßungstrunk herzlich willkommen.


2.Tag: Faszination Bernina Express & St. Moritz

Heute Vormittag erwartet Sie eine ca. 3-stündige Bahnfahrt mit dem BERNINA-EXPRESS. Über die bahntechnisch einmalig geführte Albulastrecke gelangen Sie ins Inntal und weiter über den Berninapaß (2328 m) ins romantische Städtchen Poschiavo. Einmalig in Europa klettert die Bahn auf 2253 m Höhe und bietet Ihnen ein faszinierendes Panorama unberührter Natur. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Bus ins Engadin zu einem Aufenthalt im mondänen Kurort St. Moritz. Über den Flüelapaß (2383 m) kehren Sie nach Davos zurück.


3.Tag: Kurort Davos & Davoser Bergbahnen

Unternehmen Sie am Vormittag einen gemütlichen Spaziergang um den Davoser See, einen Bummel durch den Kurort Davos oder einen Besuch im Walserischen Heimatmuseum. Besonders empfehlenswert ist eine Bergbahnfahrt auf die Schatzalp (1864m). Wandern, Spazieren, Sommerrodeln oder einfach nur im Bergrestaurant die Aussicht genießen. Vieles ist auf der Schatzalp möglich und nur etwa 400m neben der Bergstation liegt das Alpinum Schatzalp, der größte botanische Alpengarten der Schweiz. Am Nachmittag, Heimreise. Rückkehr am Abend.


04.09.-06.09.2020

Fr-So | 3 Tage
Köppel | 20534
Schweiz

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Kleines Busfrühstück am Anreisetag
  • Begrüßungsgetränk
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen als 3-Gang Menü
  • 1 x Bahnfahrt Bernina-Express von Davos nach
  • Poschiavo im Panoramawagen 2.Klasse
  • 1x Berg- und Talfahrt mit einer der Davoser Bergbahnen, während ihres Aufenthaltes in Davos
  • Freie Fahrt mit dem öffentlichen Ortsverkehr in Davos
  • Besuch in Chur und St. Moritz
  • Reiserücktrittskosten- und Insolvenzversicherung
  • 6 Treuepunkte
Preis pro Person im DZ€ 359,00
Preis pro Person im EZ€ 394,00