21. Internationale Älplerletze

Lassen Sie sich vom Klang der Alphörner und dem umliegenden Bergmassiv begeistern.

Abfahrt: 6.30 Uhr Garage Faber. Fahrt an die Kanzelwand. Wenn hier der Senn nach einer arbeitsreichen Saison die Alpe verlässt, wird traditionell die Internationale Älplerletze gefeiert. Die Älperletze bezeichnet die letzte Mahlzeit auf der Alpe, nachdem das Vieh ist Tal verbracht wurde und die Alpen für den Winter hergerichtet wurden. Das eindrucksvolle Fest beginnt mit einem feierlichen Berggottesdienst, musikalisch umrahmt von ca. 50 Alphornbläsern. Anschließend verteilen sich die einzelnen Gruppen auf die schönsten Plätze und es gibt leckeres Essen und erfrischende Getränke. Am Nachmittag finden das große Gemeinschaftskonzert mit allen Alphornbläsern sowie die traditionelle Schellenverkostung statt. Rückkehr gegen 20.00 Uhr.

27.09.2020

So | 1 Tag
Faber | 20251
Deutschland

Leistungen

  • 2 Treuepunkte
Fahrpreis pro Person€ 59,90